若尔盖县 鹤峰县 宜丰县 新干县 瑞昌市 理塘县 景谷 青海省 武清区 呼玛县 进贤县 资溪县 迭部县 榕江县 临猗县 临澧县
哈尔滨市 都匀市 泾阳县 新蔡县 武乡县 崇仁县 佛坪县 娱乐 江永县 博白县 黔江区 泸定县 安龙县 平乐县 广宁县 襄城县 富阳市 襄汾县 武威市 兴业县 兴化市 柏乡县

Mehr Arbeitspl?tze in China geschaffen, Arbeitslosenquote gesunken

http://german-xinhuanet-com.nxybsb.com | 26-04-2017 10:14:41 | Xinhuanet

,无千无万枯株朽木娇声娇气

铺采摛文神魂飞越逸群之才

BEIJING, 25. April (Xinhuanet)?-- Chinas Quartals-Jobbericht brachte am Dienstag positive Nachrichten, da im ersten Quartal 3,34 Millionen neue Arbeitspl?tze geschaffen wurden und die Arbeitslosenquote auf 3,97 Prozent fiel.

Die Anzahl an neuen Arbeitspl?tzen war um 160.000 h?her als im gleichen Zeitraum im Vorjahr und die Arbeitslosenquote war um 0,07 Prozent niedriger als vor einem Jahr und 0,05 Prozentpunkte niedriger als im letzten Quartal, zeigten offizielle Daten.

?Chinas Arbeitsmarkt hat in diesem Jahr einen starken Start gezeigt und blieb im ersten Quartal stabil“, sagte Lu Aihong, Sprecher des Ministeriums für Humanressourcen und Soziale Sicherheit, bei einer Pressekonferenz.

Laut ?konomen weist die niedrigere Arbeitslosenquote auf ein gesunderes Bild der chinesischen Wirtschaft hin.

Von Januar bis M?rz stieg die Zahl an offenen Arbeitsstellen um 7,8 Prozent im Jahresvergleich, w?hrend die Zahl der Bewerber um 2,1 Prozent stieg, zeigten Daten des Ministeriums.

?Der Bedarf an Arbeitskr?ften ist besonders dringend im Fertigungssektor“, sagte Zhang Yizhen, stellvertretende Ministerin für Humanressourcen und Soziale Sicherheit.

Chinas Fertigungssektor blieb im M?rz für den achten Monat in Folge über der Boom-Bust-Linie, was die Botschaft verst?rkte, die von den gestiegenen Industrieunternehmensprofiten übermittelt wurde, und Licht auf den Fortschritt der wirtschaftlichen Restrukturierung warf.

(gem?? der Nachrichtenagentur Xinhua)

?

Xinhuanet Deutsch

Mehr Arbeitspl?tze in China geschaffen, Arbeitslosenquote gesunken

GERMAN.XINHUA.COM 2017-04-26 10:14:41

BEIJING, 25. April (Xinhuanet)?-- Chinas Quartals-Jobbericht brachte am Dienstag positive Nachrichten, da im ersten Quartal 3,34 Millionen neue Arbeitspl?tze geschaffen wurden und die Arbeitslosenquote auf 3,97 Prozent fiel.

Die Anzahl an neuen Arbeitspl?tzen war um 160.000 h?her als im gleichen Zeitraum im Vorjahr und die Arbeitslosenquote war um 0,07 Prozent niedriger als vor einem Jahr und 0,05 Prozentpunkte niedriger als im letzten Quartal, zeigten offizielle Daten.

?Chinas Arbeitsmarkt hat in diesem Jahr einen starken Start gezeigt und blieb im ersten Quartal stabil“, sagte Lu Aihong, Sprecher des Ministeriums für Humanressourcen und Soziale Sicherheit, bei einer Pressekonferenz.

Laut ?konomen weist die niedrigere Arbeitslosenquote auf ein gesunderes Bild der chinesischen Wirtschaft hin.

Von Januar bis M?rz stieg die Zahl an offenen Arbeitsstellen um 7,8 Prozent im Jahresvergleich, w?hrend die Zahl der Bewerber um 2,1 Prozent stieg, zeigten Daten des Ministeriums.

?Der Bedarf an Arbeitskr?ften ist besonders dringend im Fertigungssektor“, sagte Zhang Yizhen, stellvertretende Ministerin für Humanressourcen und Soziale Sicherheit.

Chinas Fertigungssektor blieb im M?rz für den achten Monat in Folge über der Boom-Bust-Linie, was die Botschaft verst?rkte, die von den gestiegenen Industrieunternehmensprofiten übermittelt wurde, und Licht auf den Fortschritt der wirtschaftlichen Restrukturierung warf.

(gem?? der Nachrichtenagentur Xinhua)

?

010020071360000000000000011100001362369771